Show Menu
THEMEN×

Tracking von Fehlern in Roku

Mit den folgenden Anweisungen können Sie die Implementierung der 2.x-SDKs vornehmen. Wenn Sie Version 1.x des SDK implementieren möchten, können Sie hier die 1.x-Entwicklerhandbücher herunterladen: SDKs herunterladen.

Implementieren des Fehler-Trackings

  1. Tracking von Fehlern im Medienplayer:
    ADBMobile().mediaTrackError(msg.GetMessage(), 
                                ADBMobile().ERROR_SOURCE_PLAYER)
    
    
Das Tracking von Fehlern im Medienplayer beendet die Medien-Tracking-Sitzung nicht. Wenn der Medienplayer-Fehler verhindert, dass die Wiedergabe fortgesetzt wird, müssen Sie sicherstellen, dass die Medien-Tracking-Sitzung geschlossen wird. Rufen Sie dazu trackSessionEnd nach trackError auf.