Show Menu
TOPICS×

Neuen Debugging-Bericht erstellen

So erstellen Sie einen neuen Debug-Bericht:
  1. Wählen Sie unter Neuen Debug-Bericht erstellen Folgendes aus:
  2. Geben Sie in die Felder folgende Informationen ein:
    • Berichtsname
      : Geben Sie den Player-Namen und das Datum ein, damit Sie den Player während der Zertifizierung einfach verfolgen können und Marken und Plattform voneinander trennen können.
    • Adobe Analytics
      • Benutzername und Gemeinsamer geheimer Schlüssel: Diese Felder sind optional, Sie können Ihre Webservice-API-Anmeldedaten jedoch zu Adobe Debug hinzufügen, um die Variablennamen und -einstellungen für die Report Suite anzuzeigen.
        Ihnen stehen folgende Zugriffsmöglichkeiten zur Verfügung:
        • Analytics > Admin > Unternehmenseinstellungen > Webdienste
        • Analytics > Admin > Anwenderverwaltung > Anwender > Individuelle Anwendereinstellungen Um Webservice-API-Anmeldedaten für einen neuen Benutzer zu erstellen, fügen Sie den Benutzer unter Anwenderverwaltung zur Benutzergruppe
          Zugriff auf Webdienste
          hinzu.
      • Standardendpunkt: Die Daten in diesem Feld werden von Adobe angegeben und können nicht geändert werden.
      • Zusätzlicher Endpunkt: Fügen Sie
        CNAMES
        (sofern Sie diese verwenden) für Tracking-Server wie
        metrics.companyname.com
        hinzu.
    • Video-Heartbeats (Media Analytics)
      • Standardendpunkt: Die Daten in diesem Feld werden von Adobe angegeben und können nicht geändert werden.
      • Zusätzlicher Endpunkt: Fügen Sie
        CNAMES
        (sofern Sie diese verwenden) für Ihren Tracking-Server wie
        metrics.companyname.com
        hinzu.