Show Menu
THEMEN×

App-Zustände verfolgen

Status sind die verschiedenen Bildschirme oder Ansichten in der Anwendung.
Jedes Mal, wenn ein neuer Status in der Anwendung angezeigt wird (z. B. wenn ein Benutzer von der Startseite zum Newsfeed navigiert), wird ein trackState -Aufruf gesendet. Unter Android wird trackState für gewöhnlich jedes Mal aufgerufen, wenn eine neue Aktivität geladen wird.

Status verfolgen

  1. Fügen Sie die Bibliothek zu Ihrem Projekt hinzu und implementieren Sie den Lebenszyklus.
    Weitere Informationen finden Sie unter SDK und Konfigurationsdatei zu Ihrem IntelliJ IDEA- oder Eclipse-Projekt hinzufügen in Grundlegende Implementierung und Lebenszyklus .
  2. Importieren Sie die Bibliothek:
    import com.adobe.mobile.*;
    
    
  3. Rufen Sie in der Funktion onCreate trackState auf, um einen Treffer für diese Statusansicht zu senden:
    @Override 
    public void onCreate(Bundle savedInstanceState) { 
        super.onCreate(savedInstanceState); 
        setContentView(R.layout.main); 
    
        // Adobe - track when this state loads 
        Analytics.trackState("State Name", null); 
    }
    
    
Der "State Name" wird dann in der Variablen View State in Adobe Mobile Services gemeldet und für jeden trackState -Aufruf wird eine Ansicht aufgezeichnet. In anderen Analytics-Schnittstellen wird View State als Page Name und state views als page views gemeldet.

Zusätzliche Daten senden

Zusätzlich zu "State Name" können Sie bei jedem Verfolgungsaktionsaufruf zusätzliche Kontextdaten senden:
@Override 
public void onCreate(Bundle savedInstanceState) { 
    super.onCreate(savedInstanceState); 
    setContentView(R.layout.main); 
  
    // Adobe - track when this state loads 
    HashMap<String, Object> exampleContextData = new HashMap<String, Object>(); 
    exampleContextData.put("myapp.login.LoginStatus", "logged in"); 
    Analytics.trackState("Home Screen", exampleContextData); 
}

Die Kontextdatenwerte müssen benutzerdefinierten Variablen in Adobe Mobile Services zugeordnet werden:

App-Statusberichte

Status werden für gewöhnlich mithilfe eines Pfadsetzungsberichts angezeigt. Hier können Sie ermitteln, wie Benutzer durch Ihre App navigieren und welche Status am häufigsten angezeigt werden.
Adobe Mobile Services
Der Bericht Status anzeigen : Dieser Bericht basiert auf den Pfaden, die Benutzer in Ihrer Anwendung durchlaufen. Ein Beispielpfad ist Home > Einstellungen > Feed .
Adobe Analytics
Status können überall dort angezeigt werden, wo auch Seiten angezeigt werden können, z. B. in den Berichten Seiten , Seitenansichten oder Pfad .
Ad-hoc-Analysen
Status können überall dort angezeigt werden, wo auch Seiten angezeigt werden, z. B. in der Dimension Seite , der Metrik Seitenansichten und dem Bericht Pfad .