Show Menu
THEMEN×

Das Menü "Berichte"

Verwenden Sie das Menü Berichte, um Berichte zu Suchabfragen von Kunden anzuzeigen oder zurückzusetzen.

Ansicht des Berichts "Begriffe"oder "Null-Suchbegriffe"

Die Suchbegriffe der Kunden werden protokolliert und Berichte werden nach Tag, Woche und Monat erstellt. Diese Begriffsberichte helfen Ihnen dabei, zu verstehen, wonach Kunden auf Ihrer Website suchen.
Verwenden Sie diese Informationen, um Ihr Site-Design zu verbessern oder die Suchergebnisse für Ihre Kunden weiter zu verbessern.
Die Tabelle im Bericht enthält folgende Informationen:
Spalte
Beschreibung
Diagramm
Visuelle Darstellung der relativen Anzahl der Suchen nach einem bestimmten Wort oder einer bestimmten Wortgruppe.
Mit dieser Funktion können Sie schnell ermitteln, welche Suchabfragen für Ihre Kunden am wichtigsten sind.
Anzahl
Die Häufigkeit, mit der Kunden während des ausgewählten Berichts nach einer bestimmten Wortgruppe oder einem bestimmten Wort auf Ihrer Site gesucht haben.
Wörter
Die Anzahl der Suchvorgänge, bei denen Besucher nach einem Wort oder einer vollständigen Wortgruppe suchten.
Enthält die Wortgruppe oder das Wort, die bzw. das von den einzelnen Kunden eingegeben wurde. Jede Wortgruppe oder jedes Wort ist mit einem Hyperlink versehen, damit Sie die tatsächlichen Suchergebnisse leicht überprüfen können. Diese Spalte kann auch die leere Abfrage mit dem Wert enthalten, die angibt, dass ein Kunde auf Suche geklickt hat, ohne Suchbegriffe einzugeben.
Ergebnisanzahl
Enthält die durchschnittliche Anzahl der Suchergebnisse, die für jeden Suchbegriff oder jedes Wort angezeigt werden.
Wenn die Anzahl bei null liegt (oder nahe Null liegt), finden Ihre Kunden in der Regel keine Ergebnisse für die Suche.
Wenn die Anzahl groß ist, passen Sie Ihre Sucheinstellungen an, um sicherzustellen, dass die richtigen Seiten die höchste Rangfolge aufweisen. Sie können die Einstellungen für Relevanz oder Synonyme verwenden, um die Suchergebnisse für die Wortgruppe oder das Wort einzustellen.
So zeigen Sie den Bericht "Begriffe"oder "Null-Suchbegriffe"an
  1. Führen Sie im Produktmenü einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Reports > Terms Report .
    • Klicken Reports > Null Terms Report .
  2. Wählen Sie auf der Berichtsseite in der Dropdown-Liste einen Bericht mit den Top-Wortgruppen oder den Top-Wörtern aus.
  3. Klicken View Report .
  4. (Optional) Klicken Sie in der Tabelle unter der Words Spalte auf ein Wort, um die Live Simulator for Today Seite zu öffnen.
    Siehe Info zum Simulator , wo Sie Suchbegriffe anzeigen und testen können.
  5. (Optional) Klicken Sie Reset Terms Report auf , um alle Berichtinformationen zu den Begriffen für das derzeit angemeldete Konto zu löschen.
    Alle von Ihren Kunden eingegebenen Suchbegriffe werden dauerhaft entfernt.

Einrichten von Adobe Analytics Report Suites

Um Adobe Analytics Report Suite-Daten bei der Suche/beim Merchandising einer Site zu verwenden, erstellen Sie Kopien der Adobe Analytics-Daten in Ihrem Konto.
Die Staged Adobe Analytics Terms Report Seite und die Staged Adobe Analytics Report Suites Seite zeigen die folgenden Informationen in einer Tabelle an:
Spalte
Beschreibung
Report Suite
Identifiziert den Namen der Adobe Analytics Report Suite.
Berichtstyp (Adobe Analytics-Element)
Das Adobe Analytics-Element, der Classification-Wert oder beides, der in der Report Suite-Anforderung verwendet wird.
Querverweisfeld
Das optionale Metadatenfeld, dessen Werte als Nachschlagschlüssel in der Report Suite verwendet werden.
Aktionen
Ermöglicht die Vorschau der neuesten Version der Report Suite-Daten.
So richten Sie Adobe Analytics Report Suites ein
  1. Führen Sie im Produktmenü einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Reports > Adobe Analytics Terms Report .
    • Klicken Reports > Adobe Analytics Report Suites .
  2. Klicken View Live Settings .

Ansicht des Berichts "Suchanforderung"oder des Berichts "Inhaltsanforderungen"

Sie können die anzeigen, Search Requests Report um die Anzahl der Suchanfragen über einen bestimmten Zeitraum hinweg anzuzeigen. Sie können auch die anzeigen, Content Requests Report um die Anzahl der Inhaltsanforderungen über einen bestimmten Zeitraum anzuzeigen.
Es dauert bis zu 48 Stunden, bis die neuesten Suchanforderungsdaten oder Inhaltsanforderungsdaten in den jeweiligen Berichten zur Verfügung stehen.
So zeigen Sie den Bericht "Suchanfragen"oder den Bericht "Inhaltsanforderungen"an
  1. Führen Sie im Produktmenü einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Reports > Search Requests .
    • Klicken Reports > Content Requests .
  2. Wählen Sie auf der Berichtsseite in der Period Dropdownliste die Zeitdauer aus, die in den Bericht aufgenommen werden soll.
  3. Wählen Sie in der Chart Type Dropdownliste eine der folgenden Optionen auf Grundlage des ausgewählten Berichts aus:
    Option
    Beschreibung
    Anzahl täglicher Suchanforderungen oder Anzahl täglicher Inhaltsanforderungen
    Zeigt die Anzahl der Anforderungen pro Tag an.
    Anzahl der monatlichen Suchanfragen oder der monatlichen Inhaltsanforderung
    Zeigt die Anzahl der Anfragen pro Monat an.
    Tägliche Suchanforderungsbandbreite oder tägliche Inhaltsanforderungsbandbreite
    Zeigt die Bandbreite an, die zur Verarbeitung der täglichen Suchanfragen oder der täglichen Inhaltsanforderungen erforderlich ist.
  4. Wählen Sie in der Chart Style Dropdownliste aus, wie die Daten im Bericht dargestellt werden sollen.

Ansicht des Berichts "Suchindex-Größe"

Der Bericht "Suchindex-Größe"zeigt die Größe des Suchindex über einen bestimmten Zeitraum an.
Es dauert bis zu 48 Stunden, bis die neuesten Daten zur Suchindexgröße im Bericht verfügbar sind.
So zeigen Sie den Bericht "Suchindex-Größe"an
  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Reports > Index Size .
  2. Wählen Sie auf der Berichtsseite in der Period Dropdownliste die Zeitdauer aus, die in den Bericht aufgenommen werden soll.
  3. Wählen Sie in der Chart Style Dropdownliste aus, wie die Daten im Bericht dargestellt werden sollen.

Ansicht des Crawl Performance-Berichts oder des Staged Crawl Performance-Berichts

Die Leistung des Index-Crawlers wird protokolliert, indem verschiedene Metriken während der Dauer des Crawls aufgezeichnet werden. Sie können einen Crawl-Zeitraum, eine Metrik, einen Diagrammstil und einen Crawl-Typ auswählen, wenn Sie einen Live- oder Staged Crawl-Leistungsbericht anzeigen.
So zeigen Sie den Bericht "Crawl-Leistung"oder den Bericht "Staged Crawl Performance"an
  1. Führen Sie im Produktmenü einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Reports > Crawl Performance .
      Wählen Sie auf der Berichtsseite in der Crawl Ending Dropdownliste die Zeitdauer aus, die in den Bericht aufgenommen werden soll.
    • Klicken Reports > Staged Crawl Performance .
      Wählen Sie auf der Berichtsseite in der Staged Crawl Ending Dropdownliste die Zeitdauer aus, die in den Bericht aufgenommen werden soll.
  2. Wählen Sie in der Metric Dropdownliste eine der folgenden Metriken aus:
    Option
    Beschreibung
    Heruntergeladene Dokumente
    Anzahl der heruntergeladenen Dokumente.
    Heruntergeladene Seiten
    Anzahl der heruntergeladenen Seiten.
    Heruntergeladene Byte (KB)
    Anzahl der heruntergeladenen Kilobytes.
    Seiten indiziert
    Anzahl der indizierten Seiten.
    Byte indiziert (KB)
    Anzahl der Kilobytes, die indiziert wurden.
    Durchschnittliche CPS
    Durchschnittliche Rate von Zeichen pro Sekunde während der Indexierung.
    Verbinden
    Gesamtzeit, die mit der Wartezeit bis zum Abschluss der TCP/IP-Verbindungen verbracht wurde, pro Seite.
    Erstes Byte ms
    Zeit zwischen dem Senden der Abrufanforderung und dem ersten empfangenen Byte pro Seite.
    Herunterladen von ms
    Gesamtdauer des Dokumentdownloads pro Seite
    Aggregat
    Zeigt Download-ms, erste Byte-ms, Connect-ms und verbleibende Downloadzeiten pro Seite an.
    Filterprozess-ms
    Gesamtdauer des Filterskriptprozesses pro Seite
    Downloadprozesse ms
    Gesamtzeit des Downloadprozesses (einschließlich Download und Filter), pro Seite.
    Indexprozess-ms
    Gesamtzeit für die Indexierung pro Seite
  3. Wählen Sie in der Chart Style Dropdownliste aus, wie die Daten im Bericht dargestellt werden sollen. Sie können auswählen Bars oder Area .
  4. Wählen Sie in der Chart Type Dropdownliste die Indexstufe aus, auf der Sie einen Bericht erstellen möchten. Sie können Full , Incremental oder Full & Incremental .

Anzeigen des Änderungsprotokolls

Das Änderungsprotokoll zeigt Ihnen einen Verlauf der letzten Änderungen, die in Ihrem Konto vorgenommen wurden.
Es werden nur die unter History angezeigten Änderungen angezeigt. Die Änderungen werden in umgekehrter chronologischer Reihenfolge aufgeführt. Jeder Eintrag zeigt die geänderte Seite, ihre Versionsnummer im Verlauf, die E-Mail-Adresse des Benutzers, der die Änderungen vorgenommen hat, den Zeitpunkt der Änderung und ob die Änderung ein Speichern war oder die Einstellungen der Seite live geschaltet wurden.
  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Reports > Change Log .
  2. Verwenden Sie auf der Change Log Seite die Navigations- und Anzeigeoptionen am oberen und unteren Rand der Seite, um die Protokollinformationen anzuzeigen.