Show Menu
THEMEN×

Benutzer

You can add users and manage their permissions in the Adobe Admin Console.
Die Funktionalitäten für Eigenschaften und Berechtigungen sind als Bestandteil der Lösung Target Premium verfügbar. Für Target Standard sind sie nicht ohne Target Premium-Lizenz verfügbar. You can tell whether your organization has a Standard or Premium license by clicking the Administration link at the top of the Target UI.
  • TargetStandardkunden : Wenn die Registerkarte " Benutzer "(Administration > Benutzer) (und nicht die Registerkarte " Eigenschaften ") angezeigt wird, verfügt Ihr Unternehmen über eine Target Standardlizenz. Target Standard-Kunden sollten die Anweisungen in diesem Artikel befolgen, um in der Adobe Admin Console Benutzer hinzuzufügen und Berechtigungen zuzuweisen.
  • TargetPremium-Kunden : Wenn die Registerkarte " Benutzer "und die Registerkarte " Eigenschaften "angezeigt werden (Administration > Eigenschaften), verfügt Ihr Unternehmen über eine Target Premium-Lizenz. Target Premium-Kunden sollten den Anweisungen unter Berechtigungen für Unternehmensbenutzer und Konfigurieren von Unternehmensberechtigungen folgen, um in der Adobe Admin Console Benutzer hinzuzufügen und Berechtigungen zuzuweisen.
Detaillierte Informationen zum Verwalten von Benutzern und Berechtigungen finden Sie unter Verwalten von Produkten und Profilen im Enterprise- und Teams-Benutzerhandbuch .
Wenn Sie Adobe Target zum ersten Mal verwenden, sind bereits IDs (mit der Endung Adobe.com) in Ihrem Adobe Experience Cloud-Konto vorhanden. These IDs are for members of Adobe teams so that they can assist you with your new account and with your use of Adobe Target, should you need help. Wenn Sie Unterstützung benötigen, wenden Sie sich auf dem üblichen Weg an Ihre Teams von Adobe.
You will not see the new user listed on the Users page until the user logs in using his or her Adobe Experience Cloud account and then logs in to Target Standard/Premium.
Standardmäßig ist allen Target-Benutzern die Berechtigung „Beobachter“ zugewiesen.
Admin users are identified in the Users list. Wenden Sie sich an einen der Systemadministratoren, wenn Sie Ihre Zugriffsstufe ändern möchten.

Ansicht von Benutzerinformationen innerhalb der Zielgruppe

Sie können eine Liste der aktuellen Benutzer in Ihrer Zielgruppe-Umgebung, einschließlich ihrer Rollen pro Arbeitsbereich und E-Mail-Adressen, direkt aus der Zielgruppe heraus Ansichten durchführen.
Klicken Sie zur Ansicht der Seite "Benutzer"auf Administration > Benutzer .
Um bestehende Benutzer zu verwalten oder neue Benutzer hinzuzufügen, müssen Sie das Adobe Admin Consoleverwenden, wie nachfolgend beschrieben.

Auf die Adobe Admin Console zugreifen

Greifen Sie für in der Adobe Admin Console ausgeführte Aufgaben auf die Konsole zu, indem Sie die folgenden Schritte durchführen:
  1. Klicken Sie von dort Targetauf Administration > Benutzer > Benutzerverwaltung .
    Oder
    Go to https://adminconsole.adobe.com/enterprise/ , then sign in using your Adobe ID, if you have not already logged in.
  2. (Bedingt) Sollten Sie über Zugriff auf die Admin Console for Enterprise für mehr als ein Unternehmen verfügen, klicken Sie rechts in der oberen Navigationsleiste auf den Benutzeravatar und wählen Sie die gewünschte Organisation aus.

Add users

Die gesamte Benutzerverwaltung muss in der Adobe Admin Console for Enterprise erfolgen. All Ihre bereits in Target angelegten Benutzer werden jedoch von Target in die Admin Console for Enterprise migriert.
  1. Klicken Sie in der Admin Console auf Benutzer > Benutzer , um neue Benutzer zu erstellen oder bestehende Benutzer zu bearbeiten.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen unter Verwalten von Benutzern und Gruppen in der Experience Cloud im Enterprise-Benutzerhandbuch .

Create user groups

Sie können Benutzergruppen wie Entwickler, Analytiker, Marketingexperten, Manager usw. erstellen und ihnen dann Benutzerrechte für verschiedene Adobe-Produkte und -Arbeitsbereiche zuweisen. Das Zuweisen der passenden Berechtigungen für ein Team-Mitglied für zwei Adobe-Produkte kann oft einfach durch Zuweisung zu einer einzigen Benutzergruppe vorgenommen werden.
  1. Klicken Sie in der Admin Console auf Benutzer > Benutzergruppen , um neue Benutzergruppen zu erstellen oder bestehende zu bearbeiten.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen unter Verwalten von Benutzern und Gruppen in der Experience Cloud im Enterprise-Benutzerhandbuch .

Rollen und Berechtigungen festlegen

Benutzerrollen können in Target nur von Systemadministratoren festgelegt werden. For example, a Standard approver user cannot change an observer to an approver, without also having Experience Cloud Admin rights.
Systemadministratoren müssen Benutzer zum System hinzufügen. Benutzer werden nicht automatisch hinzugefügt. They are invited by email from the Experience Cloud and must confirm their email addresses before their accounts are registered.
  1. Klicken Sie in der Admin Console auf Produkte und wählen Sie dann den Namen des gewünschten Produkts aus.
  2. Klicken Sie auf den gewünschten Arbeitsbereich (z. B. Standardarbeitsbereich).
    Auf der Registerkarte Benutzer werden alle Benutzer des Workspace aufgeführt.
  3. Wählen Sie das gewünschte Berechtigungsniveau (Genehmiger, Editor oder Beobachter) aus, indem Sie in der Spalte Produktrolle das entsprechende Dropdown-Menü nutzen.
    Rolle
    Beschreibung
    Genehmiger
    Kann Aktivitäten erstellen, bearbeiten, aktivieren oder stoppen.
    Bearbeiter
    Kann Aktivitäten erstellen und bearbeiten, bevor sie live sind, kann aber nicht den Start einer Aktivität genehmigen.
    Beobachter
    Kann Aktivitäten anzeigen, aber nicht erstellen oder bearbeiten.
    Publisher
    Ähnlich wie bei der Rolle "Beobachter"(Aktivitäten können zwar Ansicht, aber nicht erstellt oder bearbeitet werden). Die Rolle "Herausgeber"verfügt jedoch über die zusätzliche Berechtigung zum Aktivieren von Aktivitäten.
Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Produktberechtigungen und Rollen in der Admin Console im Enterprise-Benutzerhandbuch .

Training video: How to Configure Target Workspaces

Lernziele:
  • Auf die Adobe Admin Console über die Adobe Target-Schnittstelle (3 Methoden) zugreifen
  • Konfigurieren eines Workspace in Adobe Admin Console
    • Hinzufügen von Benutzern zu Arbeitsbereichen
    • Hinzufügen von Eigenschaften zu Arbeitsbereichen
  • Grundlegende Informationen zu Standardarbeitsbereichen
Die Benutzeroberfläche des Target Administrationsmenüs (früher Setup ) wurde überarbeitet, um die Leistung zu verbessern, die Wartungszeit bei der Veröffentlichung neuer Funktionen zu verkürzen und die Benutzerfreundlichkeit im gesamten Produkt zu verbessern. Die Informationen im folgenden Video sind im Allgemeinen korrekt. Die Optionen befinden sich jedoch möglicherweise an etwas anderen Orten. Aktualisierte Videos werden demnächst veröffentlicht.