Show Menu
THEMEN×

Erste Schritte für Administratoren

Dieser Abschnitt enthält die ersten Schritte für Target-Administratoren, die nach dem Erhalt der Einladung in Adobe Experience Cloud durchgeführt werden sollten.

Erhalt einer Einladung zu Target

Ein Systemadministrator muss Sie in der Adobe Admin Console als Benutzer hinzufügen, indem er Ihnen eine Einladung zu Target schickt. Der Systemadministrator sollte Sie dann zu einer oder mehreren rollenspezifischen Gruppen hinzufügen. Beide Aufgaben werden in der Adobe Admin Console durchgeführt.
Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Experience Cloud-Benutzern und -Produkten in der Hilfe zu Experience Cloud und Core Services.
Nachdem der Systemadministrator diese Schritte durchgeführt hat, erhalten Sie eine Einladungs-E-Mail.

Annehmen der Einladung

Nehmen Sie die Einladung in Adobe Experience Cloud nach deren Erhalt an, melden Sie sich an und akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA).
  1. Nehmen Sie die Einladung in Adobe Experience Cloud an.
  2. Wenn Sie noch keine Adobe ID besitzen, werden Sie aufgefordert, eine zu erstellen.
    Wenn Sie bereits eine Adobe ID haben, wird Ihre Adobe ID erkannt und Sie werden aufgefordert, sich anzumelden.
  3. Nutzungsbedingungen akzeptieren
  4. Überprüfen Sie die Zusammenfassung Ihrer bisher durchgeführten Schritte und klicken Sie auf Weiter zu Experience Cloud .
  5. Melden Sie sich bei Adobe Experience Cloud an und klicken Sie auf Konto verknüpfen .
    Wenn Sie Ihr Konto nicht verknüpfen, können Sie nicht auf Target zugreifen.
    Alle Experience Cloud-Produkte werden auf der Verknüpfungsseite angezeigt. Klicken Sie auf Link Target und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für Target ein, um auf Target Standard zugreifen zu können.
  6. Klicken Sie auf Weiter zu Experience Cloud .
    Sie haben zu diesem Zeitpunkt noch keine Gruppen mit Berechtigungen eingerichtet, die verknüpft werden können.
  7. Wenn Sie möchten, sehen Sie sich das Einführungsvideo zu Adobe Experience Cloud an.
  8. Um Ihre neuen Berechtigungen anzuzeigen und auf das Produkt zuzugreifen, melden Sie sich bei Adobe Experience Cloud ab und dann wieder an.
  9. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und weisen Sie sich die Rolle „Genehmiger“ zu.

Weisen Sie sich die Rolle „Genehmiger“ zu

Bestätigen Sie, nachdem Sie die Einladung in Adobe Experience Cloud angenommen und sich angemeldet haben, dass Ihrem Experience Cloud-Konto Target hinzugefügt wurde, und weisen Sie sich anschließend in selbst die RolleGenehmigerTarget zu.
Wenn Ihr Unternehmen über eine Target Standard -Lizenz verfügt, lesen Sie Rollen und Berechtigungen festlegen im Benutzerhandbuch .
Wenn Ihr Unternehmen über eine Target Premium -Lizenz verfügt, lesen Sie Schritt 6: Rollen und Berechtigungen festlegen im Abschnitt Konfigurieren von Unternehmensberechtigungen .
Im nächsten Schritt sollten Sie Benutzer in Target Standard und Target Premium einrichten. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerverwaltung .