Show Menu
THEMEN×

Arbeiten mit Inhalten in der Bibliothek

Informationen über die Aufgaben, die Sie für ein Asset in der Inhalte-Bibliothek ausführen können.
  1. Klicken Sie auf Angebot , wählen Sie die Registerkarte Code-Angebot oder Bildangebot aus und suchen Sie nach dem Asset, mit dem Sie arbeiten möchten.
    Weitere Informationen zum Durchsuchen der Angebotsbibliothek und Erstellen intelligenter Sammlungen finden Sie unter Filtern und Durchsuchen von Inhalten .
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Element, mit dem Sie arbeiten möchten, und wählen Sie dann eine Aktion. Um auf einige der folgenden Aktionen zuzugreifen und diese auszuführen, müssen Sie zuerst auf das Auswahlsymbol (das Häkchen) klicken und dann die gewünschte Aktion auswählen (z. B. Löschen).
    Unter dem Element wird ein Menü mit Aktionen angezeigt. Zu den verfügbaren Aktionen gehören:
    Aktion
    Asset-Typ
    Beschreibung
    Anmerkungen hinzufügen
    Bild
    Fügen Sie eine Anmerkung zum Asset hinzu. Klicken Sie auf das Asset, wählen Sie den Bereich aus, in dem Sie die Anmerkung hinzufügen möchten, und geben Sie dann Ihren Text ein.
    Kopieren
    Erlebnis
    Bild
    Ordner
    Text/HTML
    Kopieren Sie das Asset in die Zwischenablage.
    Löschen
    Erlebnis
    Bild
    Ordner
    Text/HTML
    Löschen Sie das Asset.
    Sie können einen ganzen Ordner, der eine beliebige Anzahl von Assets und Unterordnern enthält, löschen. Diese Funktion ist auch in der Target-Benutzeroberfläche sowie in der Benutzeroberfläche von Adobe Experience Cloud Assets verfügbar.
    Wenn Sie einen Ordner mit einer großen Anzahl von Bildern löschen, kann der Prozess hinter den Kulissen lange dauern (mehrere Minuten), bevor die Benutzeroberfläche aktualisiert wird, um den endgültigen Status anzuzeigen. Die erforderliche Zeit hängt von der Anzahl der Bilder ab, nicht von der Bildgröße. Der Richtwert beträgt 10 Minuten für 2.000 Bilder. Sie können währenddessen an etwas anderem arbeiten und nach einigen Minuten den Endzustand prüfen, um den Löschvorgang zu überprüfen.
    Nicht leere Ordner in der Bildangebotsbibliothek können gelöscht werden. Wenn auf keines der Bilder im Ordner in irgendeiner Aktivität verwiesen wird, werden der gesamte Ordner und dessen Inhalte gelöscht. Wenn in einer Aktivität auf einige Bilder im Ordner verwiesen wird, werden alle nicht referenzierten Bilder gelöscht. Referenzierte Bilder und Ordner, die diese Bilder enthalten, bleiben erhalten.
    Download
    Erlebnis
    Bild
    Text/HTML
    Laden Sie das Asset auf Ihr Gerät oder Ihren Computer herunter.
    Bearbeiten
    Bild
    Text/HTML
    Bearbeiten Sie das Asset. Der Bildschirm „Asset bearbeiten“ wird geöffnet. Er enthält einige Bearbeitungsoptionen, wie Drehen oder Beschneiden.
    Karte freigeben
    Erlebnis
    Bild
    Text/HTML
    Geben Sie die Karte auf einem anderen Forum frei. Sie können eine Anmerkung verfassen, ein Forum für die Freigabe auswählen und einen Kommentar zur Karte hinzufügen.
    Eigenschaften anzeigen
    Erlebnis
    Bild
    Text/HTML
    Zeigen Sie die Eigenschaften des Assets an. Klicken Sie auf der Eigenschaftenseite auf das Stiftsymbol, um die Eigenschaften zu bearbeiten und weitere Informationen hinzuzufügen. Sie können Metadateninformationen, Veröffentlichungsstatus und Lizenzdaten hinzufügen.
  3. Klicken Sie zum Ändern des Bildes, das für ein Element in der Bibliothek steht, auf das Element und anschließend auf das Symbol Eigenschaften . Klicken Sie dann auf Bearbeiten und fügen Sie ein Bild hinzu.

Schulungsvideo: Das Content-Repository

In diesem Video wird beschrieben, wie Inhalte verwaltet werden. (4:56)
  • Zusammenhang zwischen der Experience Cloud-Asset-Bibliothek und der Target-Inhaltsbibliothek
  • Benutzerdefinierte HTML-Angebote
  • Benutzerdefinierte HTML-Angebote im Visual Experience Composer