Show Menu
THEMEN×

Profil-API-Einstellungen

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Authentifizierung für Batch-Aktualisierungen via API und generieren Sie ein Token für die Profilauthentifizierung.
Adobe Target erstellt und pflegt ein Profil für jeden individuellen Benutzer. This profile is stored on the Target edge cluster and is updated in real time after every visit, however, you can update a profile individually or in bulk via API.
Für noch mehr Sicherheit können Sie festlegen, dass beim API-Aufruf für die Massenaktualisierung ein gültiges Zugriffstoken im Header der Anforderung übergeben werden muss. Users with Approver permissions can generate and enable profile API authentication tokens.
So fordern Sie die Authentifizierung und so generieren Sie ein Zugriffstoken mithilfe der Target-Benutzeroberfläche:
  1. Klicken Sie auf Administration > Implementierung .
  2. Schieben Sie unter Profil-API den Umschalter Authentifizierung erforderlich auf die aktivierte oder deaktivierte Position.
  3. (Conditional) If you enabled authentication requirements, click Generate New Pfofile Authentication Token .
    Das Token läuft gemäß der Angabe im Feld Läuft ab in ab.
    Sie können auch per API ein Profilauthentifizierungstoken generieren. Weitere Informationen finden Sie unter Profile auf der Adobe Target-Entwickler-Website .
  4. Kopieren Sie das Token und fügen Sie es im Header der Anforderung im folgenden Format ein: „Autorisierung“ : „Bearer“
Click Generate New Profile Authentication Token to regenerate the token as needed.
Wenn Sie dieses Token zurücksetzen, schlagen API-Aufrufe mit dem aktuellen Token fehl. Dies erfordert eine Aktualisierung von Skripten oder Apps, die dieses Token verwenden.