Show Menu
THEMEN×

Erläuterung der globalen Mbox

Informationen zur globalen Mbox, einem Namen, der verwendet wird, um auf den einzelnen Server-Aufruf zu verweisen, der oben auf jeder Webseite in Ihrer Adobe Target-Implementierung erfolgt.
Standardmäßig erhält die globale Mbox den Namen target-global-mbox. Sie kann für Ihr Konto bei Bedarf aber auch umbenannt werden.
Es gibt einige Unterschiede zwischen einer normalen Mbox (nicht globale Mbox) und der globalen Mbox, darunter die folgenden:
Normale Mbox
Globale Mbox
Eine normale Mbox bricht um Inhalte normalerweise mit dem Tag <DIV> um.
Die globale Mbox ist „leer“ und bricht nicht um Inhalt um.
In einer normalen Mbox kann nur Inhalt einer Aktivität bereitgestellt werden.
In einer Antwort an eine globale Mbox können Inhalte mehrerer Aktivitäten bereitgestellt werden.
Wenn mehrere Aktivitäten über die globale Mbox oder über mehrere normale Mboxes bereitgestellt werden, bestimmt [Target] die Priorität , mit der die Aktivität (oder die Aktivitäten) einer Webseite bereitgestellt werden.
Es lassen sich zusätzliche Daten auf Seitenniveau an Target sowie an die globale Mbox übermitteln, indem die Funktion targetPageParams genutzt wird. Dies entspricht in etwa der Funktion für Mbox-Parameter. Weitere Informationen finden Sie unter Übergeben von Parametern an eine globale Mbox .