Show Menu
THEMEN×

„at.js“-Plug-ins

Informationen zu unterstützten und nicht unterstützten at.js-Plug-ins in Adobe Target.
Viele Benutzer haben angepasste und Antwort-Plug-ins für mbox.js entwickelt. Solche benutzerdefinierten Plug-ins werden von at.js möglicherweise nicht unterstützt und benötigen eine Aktualisierung.
Sollten Sie ein Plug-in verwenden, das hier nicht aufgeführt ist, und seinen Status erfahren wollen, wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer.
Hier finden Sie den aktuellen Status einiger der Plug-ins, die von vielen Kunden mit at.js genutzt werden:
Plug-in
Details
mboxTrack
Wird nicht unterstützt.
Dies wird durch die Funktion adobe.target.trackEvent(options) ersetzt. Aktualisieren Sie Ihre Plug-ins, um die neue Funktion anzuwenden.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Integrationen .
Plug-in zur beständigen Profilsicherung
Wird nicht unterstützt.
Die Unterstützung für dieses Plug-in wurde eingestellt, nachdem die Profillebensdauer in Target von zwei Wochen auf 90 Tage erweitert wurde. Prüfen Sie das Ablaufdatum Ihres Mbox-Cookies, um die Einstellung zur Profillebensdauer in Ihrem Konto herauszufinden.
Wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn Sie die Profillebensdauer auf 90 Tage erweitern möchten.
ttMeta
Alte SiteCatalyst-Plug-ins sollten deaktiviert und durch Adobe Analytics als Berichtsquelle für Adobe Target (A4T) ersetzt werden. Das ttMeta-Plugin sollte deaktiviert und durch Adobe Experience Cloud Debugger ersetzt werden.